-
Pasalic
Fuad
Vario Mobile Medicine Units
-
-
Vario Mobile Medicine Units
Die Einheit soll verschiedene Funktionen bieten und ist deswegen modular aufgebaut. Die einzelnen Module und Installationsblöcke werden am Flughafen zusammengestellt und bieten so kurze Beladezeiten. Die Hülle besteht aus dichten, wärmegedämmten, carbonfaserverstärkten Kunststoffelementen, die pneumatisch öffenbar sind und somit den, für den Operationsraum erforderlichen, Luftüberdruck ermöglichen.
Die Technik für Klima und Energie befindet sich an beiden Enden der Einheit, die Tanks für Wasser, Diesel, Med-Gase usw. sind im Boden untergebracht. Die Verwendung von Windkraft und Solarenergie ist eben-falls vorgesehen. Der Weitertransport von einem Flughafen zum Einsatzort ist mit LKW und schwereren Transporthubschraubern möglich. Die Form im geschlossenen Zustand ist auf den Laderaum einer Hercules abgestimmt, die das am meisten verwendete Transportflugzeug seiner Klasse weltweit ist.

-
-